Vermittlung: Katzen

Zuhause gesucht: Katze Lotta (K 124/18)

Hier kommen unsere Sorgenkinder

Vielleicht erinnert ihr euch an Lissi, Tigra, Lotta und Frida. Die Damen haben schon eine wahre Odyssee beim Tierarzt hinter sich. Katzenschnupfen, Augeninfektionen, hohes Fieber und und und. Jetzt haben wir sie aber so stabil, dass wir sie gerne vermitteln würden. Die Zwerge sind jetzt ca. 13 Wochen alt, und würden gerne ihr eigenes Reich haben und die Welt unsicher machen. Es wäre schön, wenn sie als Pärchen vermittelt werden könnten, auf jeden Fall sollte im neuen Zuhause ein ungefähr gleich alter Spielgefährte sein. Freigang wäre natürlich schön, ist aber kein Muss.
Wer möchte den Kleinen sein Herz schenken?

Hier stellen wir Euch das Katzenkind Lotta vor, die Rasselbande ist ca. am 8.7.2018 geboren und stammen ursprünglich von einer wildgeborenen Katzenmutti. Mittlerweile lieben sie aber den Kontakt mit Menschen und kuscheln und spielen mit ihren Pflegeeltern.

Vor Vermittlung ist die Rasselbande mehrfach entwurmt, erstgeimpft und gechipt.