Vermittlung: Katzen

Zuhause gesucht: Katze Angie (K 133-21)

Aus einem Todesfall müssen wir vier Katzen aufnehmen, die Mutterkatze ist ca. 2013 geboren, ihre 3 Kinder sind vom 6.9.2014.

Es handelt sich um 3 Katzen und einen Kater. Alle Katzen sind kastriert und werden natürlich vor einer Vermittlung noch einem Tierarzt vorgestellt, so dass sie ggfs. geimpft und gechipt werden.

Die vier kennen bisher nur die Wohnungshaltung in einem ruhigen Haushalt. Zu kleinen Kindern sollten die Vier nicht vermittelt werden. Sie leiden momentan sehr unter ihrer Situation und sind recht scheu.

Mit viel Liebe und Geduld sollten sie sich aber wieder zügig zu Schmusekatzen entwickeln.

Es wäre sehr schön, wenn die Vier immer pärchenweise in ein neues Zuhause ziehen dürfte, die Konstellation ist relativ egal.

Hier haben wir nun die dreifarbige Mutterkatze Angie.