Tierpatenschaft

Paten gesucht: Kater Milo K 170/17

Milo und sein Katerkumpelchen Barney stammen ursprünglich aus einer Kastrationsaktion. Die beiden sind keineswegs böse, aber sehr sehr schüchtern. Bis heute lassen sich die beiden nicht anfassen, leben aber eine fröhliches und verspieltes Katzenleben in einer Dauerpflegestelle.

In dieser Dauerpflegestelle sind die beiden Jungs eine Bereicherung für den behinderten Kater Leo. Sie geben ihm die nötige Sicherheit. Aus diesem Grunde soll das Trio auch zusammenbleiben.

Um weiterhin Milo, Barney und Leo die bestmögliche Versorgung zukommen lassen zu können, würden wir uns sehr über Paten für das Trio freuen.